Du scheinst noch keinen kostenlosen Account zu haben. Bitte klicke hier, um Dich bei uns anzumelden...

Home Forum Chat Suche Weblogs Games Hot-or-Not Galerie
    Shortbox
0 Mitglieder und
107 Gäste online
0 User im Chat
Rangliste
Mitglieder
Hilfe
Regeln
TP-Team
Partner
TP-Landkarte
Zufallsthread
    Umfrage
Verwendet Ihr Akkus oder Einwegbatterien?

71% - Akkus

22% - Einwegbatterien

5% - kein Bedarf
Gesamt: 35
zur Umfrage

    Suche
Suchen
    Partner
Slapped.de
Online-Anzeigen.ch
www.koch-portal.com
calendar-week.info
unix-timestamp.info



Talk-Portal » Business & Sport » Wellness & Kitchen » Wie renoviert man eine Küche? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
misery300
Plappermaul


Dabei seit: 12.11.2019
Beiträge: 47
Punkte: 75
Level: 18 [?]

Wie renoviert man eine Kueche? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe von einer Tante eine kleine und alte Wohnung geerbt.
Das gute ist aber, dass sie wirklich direkt im Herzen der Stadt liegt.

Die Lage ist sogar so exzellent, dass ich mir gedacht habe ich werde aus meiner jetzigen in diese Wohnung ziehen und so endlich kuerzer in die Arbeit brauchen.

Das einzige, das ein kleines Problem darstellt, ist dass die Kueche dort wirklich katastrophal aussieht. Da hilft auch kein Putzmittel, ich befuerchte ich muss die zuerst einfach echt komplett renovieren.

Kennst sich da jemand mit so etwas aus, wie soll ich vorgehen?

31.07.2020 11:42 misery300 ist offline Gästebuch von misery300 Beiträge von misery300 suchen Nehme misery300 in Deine Freundesliste auf
Kermit
Redenschwinger




Dabei seit: 08.10.2015
Beiträge: 204
Punkte: 260
Level: 32 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja mal mega toll, meine Tante tut sich schon schwer damit, mir einmal im Jahr zum Geburtstag zu gratulieren und von deiner bekommst du gleich eine ganze Wohnung hahaha

Aber das mit dem Umzug kann ich auch total verstehen, wenn man kuerzer in die Arbeit braucht ist das auch einfach viel besser. Da hab ich letztens erst eine Studie dazu gelesen, dass Leute mit einem kurzen Weg tendenziell viel Gluecklicher sind als die, die jeden Tag pendeln muessen.

Fuer die Renovierung musst du dir natuerlich zuerst einen Plan machen, bevor du einfach loslegst.
Darueber kannst du dir zuerst einmal Gedanken machen.

31.07.2020 12:00 Kermit ist offline Gästebuch von Kermit Beiträge von Kermit suchen Nehme Kermit in Deine Freundesliste auf
misery300
Plappermaul


Dabei seit: 12.11.2019
Beiträge: 47
Punkte: 75
Level: 18 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das mit der Studie klingt ja perfekt.

Von der neuen Wohnung aus kann ich sogar mit dem Fahrrad fahren, da glaub ich gerne, dass ich danach ein bisschen gluecklicher bin. Doch zurueck zur Kueche.

Ich weiss leider nicht genau wie ich bei so einem Plan vorgehen sollte.
Kann man da auch vielleicht von irgendjemandem Hilfe bekommen?

31.07.2020 12:15 misery300 ist offline Gästebuch von misery300 Beiträge von misery300 suchen Nehme misery300 in Deine Freundesliste auf
Kermit
Redenschwinger




Dabei seit: 08.10.2015
Beiträge: 204
Punkte: 260
Level: 32 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Natuerlich kannst du dir Hilfe suchen.

Es hat ja auch nicht jeder die Zeit und die Geduld sich damit zu beschaeftigen.
Wenn du es allerdings schon selbst planen moechtest, dann solltest du auf mehrere Dinge achten. Ein haeufiger Fehler ist zum Beispiel, dass man zu wenig Stauraum einplant. Viele Utensilien und Lebensmittel werden in der Kueche aufbewahrt, das vergessen manche ganz gerne.

Auch muss man darauf achten alle Arbeitsflaechen ergonomisch und in der richtigen Hoehe aufzubauen.

Ich koennte da noch lange weiterreden, doch am Besten ist es sicherlich, wenn du dir einfach diesen umfangreichen Artikel zu dem Thema durchliest: https://www.kuechenkotten.de/aktuelles/kuechenumbau-einfach/

31.07.2020 12:32 Kermit ist offline Gästebuch von Kermit Beiträge von Kermit suchen Nehme Kermit in Deine Freundesliste auf
misery300
Plappermaul


Dabei seit: 12.11.2019
Beiträge: 47
Punkte: 75
Level: 18 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wow, danke dir!

Also vor noch einer Stunde haett ich mir niemals gedacht, dass ich so einen Umbau ganz alleine planen koennte, aber jetzt fuehl ich mich da schon wesentlich sicherer.

Klar kann man trotzdem einen Experten zu rate ziehen, aber es ist auch gut selbst zu wissen, was man moechte.

31.07.2020 12:46 misery300 ist offline Gästebuch von misery300 Beiträge von misery300 suchen Nehme misery300 in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Impressum | Statistik | Werbung
Powered by Burning Board © WoltLab GbR | © 2003-2019 by Talk-Portal.com