Du scheinst noch keinen kostenlosen Account zu haben. Bitte klicke hier, um Dich bei uns anzumelden...

Home Forum Chat Suche Weblogs Games Hot-or-Not Galerie
    Shortbox
0 Mitglieder und
58 Gäste online
0 User im Chat
Rangliste
Mitglieder
Hilfe
Regeln
TP-Team
Partner
TP-Landkarte
Zufallsthread
    Umfrage
Verwendet Ihr Akkus oder Einwegbatterien?

71% - Akkus

22% - Einwegbatterien

5% - kein Bedarf
Gesamt: 35
zur Umfrage

    Suche
Suchen
    Partner
Slapped.de
Online-Anzeigen.ch
www.koch-portal.com
calendar-week.info
unix-timestamp.info



Talk-Portal » Hobbies » Style and Fashion » Was hilft gegen einen Damenbart? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dialin1969 ist männlich Dialin1969
Stummschwätzer


Dabei seit: 16.07.2015
Beiträge: 23
Punkte: 32
Level: 22 [?]

Was hilft gegen einen Damenbart? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leser!

Meine Freundin hat ein Problem. Eigentlich habe ich es wirklich nie gemerkt, aber sie hat einen Damenbart. Meist hat sie sich diesen rasiert, sodass es mir nicht aufgefallen ist. Ich platze jedoch unerwartet ins Badezimmer und habe gesehen, wie sie sich rasierte. Ihr war es unangenehm, aber ich konnte ihre Ängste nehmen.

Nun würde ich ihr gerne helfen, aber weiß nicht so recht, was gegen einen intensiven Damenbart außer die Rasur helfen kann. Deswegen hab ich mir gedacht, dass Ihr mir vielleicht helfen könntet?

Vielen Dank

17.04.2016 20:07 Dialin1969 ist offline Gästebuch von Dialin1969 Beiträge von Dialin1969 suchen Nehme Dialin1969 in Deine Freundesliste auf
pollenflug ist weiblich pollenflug
Tratschtante


Dabei seit: 19.02.2015
Beiträge: 66
Punkte: 67
Level: 27 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sowas ist blöd und kann richtig die Psyche belasten. Meine Freundin hat auch ein paar Härchen, aber lange keinen Namenbart. Da hilft am Ende wahrscheinlich am ehesten nur zupfen oder direkt wachsen. Das hält dann auch deutlich länger als wenn man sie rasiert.

18.04.2016 14:02 pollenflug ist offline Gästebuch von pollenflug Beiträge von pollenflug suchen Nehme pollenflug in Deine Freundesliste auf
Esra ist weiblich Esra
Quasselkopf




Dabei seit: 21.05.2013
Beiträge: 141
Punkte: 149
Level: 31 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Rasieren, ganz einfach.

__________________
Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.

18.04.2016 14:12 Esra ist offline Gästebuch von Esra Beiträge von Esra suchen Nehme Esra in Deine Freundesliste auf
Robinsona
Stummschwätzer


Dabei seit: 02.09.2015
Beiträge: 12
Punkte: 13
Level: 19 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ein Damenbart ist wirklich furchtbar für fast jede Frau. Da kann natürlich der Rasierer helfen, aber wie Deine Freundin merken wird, ist der Bart auf die Dauer intensiver zu sehen. Der Flaum kommt schneller und man merkt die Stoppeln schnell.

Ich kenne eine Frau, die wirklich alle zwei Tage ran muss und mit jedem Mal rasieren - hat sich die Abzeichnungen des Flaums deutlich sichtbarer gemacht. Somit würde ich davon abraten, weiter mit dem Rasierer da rum zu fummeln, weil sie es irgendwann nicht wirklich verbergen kann.

Wie bei jedem Haarwuchs der Frau steht die Intensität des Haarwuchses an erster Stelle. Wenn es ein heftiger Bartwuchs ist, dann hilft rasieren nur bedingt und wird auf die Dauer mühselig. Vor allem, wenn Deine Freundin es verheimlichen möchte. Eine Laserbehandlung wäre auch denkbar, aber je nach Region teuer und die Intensität spielt hier ebenfalls eine wichtige Rolle.

Es gibt auch Medikamente gegen den Damenbart, wie Du auf dieser Homepage nachlesen kannst. Ihr müsst somit jetzt einmal gemeinsam abwegen, was für deine Freundin in Frage kommt, wo du sie auch psychisch unterstützen kannst und welche Behandlungsmethoden ihr ausprobieren wollt.

Es ist aber gut, dass du es jetzt endlich weißt. Das nimmt ihr eine Last weg. Wenn du ihr weiterhin zeigst, dass du sie liebst, ihr das Gefühl gibst, sie zu verstehen und sie in allen Belangen des Damenbarts unterstützt - dann wird es ihr rein seelisch gesehen schon leichter fallen, mit diesem Problem offenherziger umzugehen. Sie ist nicht die Einzige!

Viele Grüße und alles Gute

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Robinsona am 25.04.2016 13:48.

19.04.2016 19:18 Robinsona ist offline Gästebuch von Robinsona Beiträge von Robinsona suchen Nehme Robinsona in Deine Freundesliste auf
Sabsilein
Plappermaul


Dabei seit: 29.10.2015
Beiträge: 45
Punkte: 61
Level: 24 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wachsen oder lasern lassen! das könnte helfen, die arme ich versteh sie da schon! unglücklich

09.06.2016 10:28 Sabsilein ist offline Gästebuch von Sabsilein Beiträge von Sabsilein suchen Nehme Sabsilein in Deine Freundesliste auf
Neftun ist männlich Neftun
Tratschtante




Dabei seit: 11.02.2016
Beiträge: 60
Punkte: 66
Level: 25 [?]

RE: Was hilft gegen einen Damenbart? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich denke auch dass rasieren das Problem eher noch verschlimmert.. Ich würde die Haare blond bleichen (dann sind sie kaum noch sichtbar) oder ich würde sie mit eine Pinzette ausreißen

06.10.2016 11:38 Neftun ist offline Gästebuch von Neftun Beiträge von Neftun suchen Nehme Neftun in Deine Freundesliste auf
yvonnee
Redenschwinger




Dabei seit: 07.03.2013
Beiträge: 299
Punkte: 347
Level: 35 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie wäre es vielleicht mit Waxing? Ich kann mir vorstellen, dass das eine bessere Methode ist als den Damenbart ständig zu rasieren. Gerade weil die Haarwurzel ja immer mit rausgezogen wird werden die Haare mit der Zeit auch immer feiner. Vielleicht sind sie dann irgendwann sogar kaum noch zu sehen.

__________________
Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.

13.10.2016 13:23 yvonnee ist offline Gästebuch von yvonnee Beiträge von yvonnee suchen Nehme yvonnee in Deine Freundesliste auf
motorguy363 ist männlich motorguy363
Plappermaul


Dabei seit: 07.10.2016
Beiträge: 49
Punkte: 52
Level: 24 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

rasieren?! müssen wir männer doch auch so machen großes Grinsen

13.10.2016 16:03 motorguy363 ist offline Gästebuch von motorguy363 Beiträge von motorguy363 suchen Nehme motorguy363 in Deine Freundesliste auf
rene37 ist männlich rene37
Redenschwinger


Dabei seit: 10.03.2016
Beiträge: 202
Punkte: 215
Level: 31 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da hilft nur rasieren. Auf https://barttrimmer-test.org/ bekommst du gute Geräte ;-)

14.10.2016 11:40 rene37 ist offline Gästebuch von rene37 Beiträge von rene37 suchen Nehme rene37 in Deine Freundesliste auf
schmusipusi ist weiblich schmusipusi
Quasselkopf


Dabei seit: 09.05.2016
Beiträge: 155
Punkte: 196
Level: 29 [?]

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es gibt auch so eine Haarentfernungsspirale. Vielleicht wäre das etwas für sie? Kenne viele die das für die Entfernung der Gesichtshaare verwenden.

__________________
Der Kummer, der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht. (Shakespeare)

17.10.2016 09:33 schmusipusi ist offline Gästebuch von schmusipusi Beiträge von schmusipusi suchen Nehme schmusipusi in Deine Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Impressum | Statistik | Werbung
Powered by Burning Board © WoltLab GbR | © 2003-2019 by Talk-Portal.com