Du scheinst noch keinen kostenlosen Account zu haben. Bitte klicke hier, um Dich bei uns anzumelden...

Home Forum Chat Suche Weblogs Games Hot-or-Not Galerie
    Shortbox
0 Mitglieder und
127 Gäste online
0 User im Chat
Rangliste
Mitglieder
Hilfe
Regeln
TP-Team
Partner
TP-Landkarte
Zufallsthread
    Umfrage
Verwendet Ihr Akkus oder Einwegbatterien?

72% - Akkus

21% - Einwegbatterien

5% - kein Bedarf
Gesamt: 37
zur Umfrage

    Suche
Suchen
    Partner
Slapped.de
Online-Anzeigen.ch
www.koch-portal.com
calendar-week.info
unix-timestamp.info



Talk-Portal » Hobbies » Car & Bike » Sicherheitslücken bei GPS-Diensten? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gitta32 ist weiblich Gitta32
Plappermaul


Dabei seit: 07.04.2021
Beiträge: 29
Punkte: 49
Level: 14 [?]

Sicherheitsluecken bei GPS-Diensten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hallo,


ich lese gerade diesen Artikel bei ehome news.
ich finde das hier schon krass: "Bei ueber 100 Tracking-Portalen gelang es, Passwoerter oder andere Daten zu stehlen. Bei einigen wenigen war es den Hackern sogar moeglich direkt auf die Positionsdaten der Vergangenheit zuzugreifen oder die Steuerung des Trackers zu uebernehmen. Beruhigend ist dagegen, dass keine personenbezogene Daten ueber die Nutzer zu erlangt werden konnten."
seid ihr betroffen?
was fuer Systeme benutzt ihr?

Gruesse,
Gitta

30.07.2021 22:01 Gitta32 ist offline Gästebuch von Gitta32 Beiträge von Gitta32 suchen Nehme Gitta32 in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Impressum | Statistik | Werbung
Powered by Burning Board © WoltLab GbR | © 2003-2019 by Talk-Portal.com